Referenzen


Auf dem Weg zur Selbstständigkeit durchlief Simon Däschler insgesamt vier Stationen, um sich bestmöglich und mit einem breiten Wissen über die verschiedenen Automarken auf diese Aufgabe vorzubereiten.


Autohaus Bock GmbH & Co. KG Mercedes / Smart 2005-2009
Meisterschule Metzingen Vollzeitkurs 2009-2010
Autohaus Schneider GmbH VW / Audi 2010-2011
Autowerkstatt Buck VW / Audi / BMW 2011

Schon in seiner Jugend war seine Leidenschaft für Autos, vor allem für Oldtimer, sehr groß. So sammelte er im Laufe der Jahre über 20 Motorräder. In seinem Bekanntenkreis war er schon bald für seine Fachkenntnisse im Bereich Oldtimer, Landmaschinen und KFZ bekannt.


Im Jahr 2007 meldete er sein erstes eigenständiges Gewerbe an. Zwei Jahre später begann er an der Gewerblichen Schule in Metzingen einen einjährigen Vollzeitkurs zur Vorbereitung auf die Meisterprüfung. In diesem Jahr wurde ihm das Know-how der modernen Fahrzeugtechnik näher gebracht sowie Einblicke in Führungs- und Managementthemen gewährt.Die Weiterbildung umfasste neben technischen auch betriebswirtschaftliche, rechtliche und pädagogische Fächer. Am 23. Februar 2010 war das Ziel erreicht und die Weiterbildung des Kraftfahrzeugtechnikers zum Meister erfolgreich abgeschlossen.



(erste Reihe von unten, 2. von links)